Samstag, 6. August 2011

Eine "Karte" für Ulla





























Ulla kenn ich schon lange, lange bevor ich gestempelt habe, davor haben wir uns über Windowcolor oder Seidenmalen ausgetauscht. Aber eben alleine, wie man das früher so machte:)))

DAnn hat Ulla mich dazu gebracht ins Internet zu kommen, und ich habe viele nette Menschen kennen gelernt.


Damals machte ich gerade Schmuck mit Perlen und konnte diese Wahnsinnigen mit den Stenpeln nicht verstehen.


Irgendwann gefielen mir die Sachen aber so gut und damit hatten sie mich dann.


Der Stempelvirus ist übergesprungen und macht mir seid sicher 4 JAhren sowas von Freude.


Jetzt hatte Ulla Geburtstag und ich habe ihr eine besondere KArte gemacht, mit viel Liebe und Freude.


Gestern hat sie die bekommen und sich auch gefreut, so ist das mit dem Stempeln: sich selbst und anderen Freude machen


In diesem Sinne, Danke Ulla, dass du mich damals überredet hast.




GAbi

1 Kommentar:

Ulla hat gesagt…

Gabi, entschuldige, aber diesen Beitrag "entdecke" ich erst jetzt. Die Karte ist wirklich ein Meisterwerk und ich habe mich auch sehr gefreut. Und... ich überrede Dich gerne mal wieder ;o)
Liebe Grüße
Ulla